Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Wohnhaus Pantelweg
Pantelweg, Basel

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2010
Geschossfläche:
329 m²
Gebäudevolumen:
1286 m³

Die Materialität des Wohnhauses, der auberginefarbene Wärmedämmbeton, bestimmt konsequent den Leitgedanken, einen schweren monolithischen Baukörper im Hanggelände am Waldrand zu verankern. Der natürliche Farbton wurde durch eine nachträgliche Lasur auf den Beton aufgebracht. Um den Gedanken des Monoliths fortzuführen, wurde selbst das Dach – ebenfalls aus Wärmedämmbeton – mit dem gleichen Farbton beschichtet.

Der winkelförmige Baukörper ist so in das abfallende Grundstück eingefügt, dass auf der Südseite eine vom Wohnbereich im Erdgeschoss zugängliche grosszügige Rasenfläche entsteht. Auf der Nord-Westseite profitiert man von einem eher privaten „Nachtgarten“, der von den Schlafräumen im Obergeschoss ebenerdig begehbar ist. Grosszügige Fensteröffnungen richten sich nach Süden und nutzen den beeindruckenden Ausblick, während die anderen Fassaden durch kleinere quadratische Fensteröffnungen unterbrochen werden. Die feinen, reduzierten Aluminiumrahmen stehen im Kontrast zur rauen Betonfassade. Ein einschneidendes Element ist der vollverglaste Innenhof, über den die Erschliessung erfolgt. Der Aussenraum verschmilzt ausserdem auf diese Weise mit dem Wohnraum. Um den Körper nicht zu zerschneiden, werden die Fassade und das Dach im Innenhofbereich mit Öffnungen auf vertikaler und horizontaler Ebene fortgeführt.

Der Innenraum wird bestimmt durch eine klare und reduzierte Formensprache in unterschiedlichen Weisstönen, die sich lediglich durch die Materialität der Oberflächen unterscheiden. Spannende und kontrastreiche Blickbeziehungen entstehen, wenn der helle Innenraum und die raue dunkle Fassade aufeinander treffen.


Edelstahlrahmen Webnet Frames

Edelstahlrahmen Webnet Frames


Die hochwertigen Webnet Edelstahlrahmen bilden die Abschlüsse der Netze und erfüllen, je nach Anwendung, weitere Zwecke wie denjenigen eines Handlaufs. Das zeitlose Design ist zudem in allen RAL-Farbtönen aus der RAL-Classic-Farbkarte erhältlich. Durch die fertige Anlieferung entfällt die aufwendige Montage.

Edelstahlnetz Webnet

Edelstahlnetz Webnet


Das Webnet ist ein Edelstahlnetz, welches sich für den Einsatz in Innen- und Aussenbereichen eignet. Es kommt beispielsweise als Geländer in Treppenaufgängen, Kletterhilfe von Pflanzen an Fassaden, Trennelemente für Räume, Auffangvorrichtung für Brücken oder Aussichtsplattformen und gar als Schutznetz für Tiergehege zur Anwendung. Die breiten Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich aus der Strapazierfähigkeit, der hohen Spannkraft und gleichzeitiger Flexibilität. Es ist nach Normvorgaben geprüft und absolut UV- sowie witterungsbeständig.


Jakob AG

Jakob AG


Dorfstrasse 34
3555 Trubschachen
Sika Schweiz AG

Sika Schweiz AG


Tüffenwies 16
8048 Zürich

Architekt/Planer,

on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh


St. Johanns-Vorstadt 15
4056 Basel
061 511 76 00

Situation Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Situation
Grundriss Untergeschoss Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Grundriss Untergeschoss
Grundriss Erdgeschoss Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Grundriss Obergeschoss
Schnitt Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Schnitt
Projektbeschrieb Wohnhaus Pantelweg von on3 architekten · jonas burri · peter schwarz · dipl. arch. fh
Projektbeschrieb