Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis
Alterswilerstrasse 9, Siegershausen

Antoniol+Huber+Partner AHP AGArchitekten BSA/SIA


69 von 586
Aussenbild Ostfassade © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldAussenbild Hof © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldAussenbild Westfassade © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldAussenbild Süd © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldEingang © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldEmpfang Arztpraxis © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldTreppenhaus 01 © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldTreppenhaus 02 © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldKorridor © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG01 Wohnen © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG01 Zimmer © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG02 Bad © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG02 Küche © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG02 Loggia © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 FrauenfeldWohnung OG02 Wohnen © Antoniol + Huber + Partner, Zürcherstrasse 125, 8500 Frauenfeld
Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2018
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
3
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
20
Anzahl Wohnungen:
20
Grundstücksfläche:
3735 m²
Geschossfläche:
3857 m²
Nutzfläche:
1929 m2
Gebäudevolumen:
12'440 m³
Gebäudekosten BKP 2:
8.9 Mio. CHF

Ausgangslage

Der zunehmende Bedarf nach altersgerechten Wohnungen in der Gemeinde Kemmental führte 2008 zur Gründung der Genossenschaft Wohnen im Alter – WimA. Die WimA konnte an der Alterswilerstrasse in Siegershausen von der Gemeinde im Baurecht ein Grundstück erwerben. Dieses befindet sich in ländlicher Umgebung, zwischen dem alten Dorfkern und einem schönen Obstgarten.
2014 wurde ein anonymer Architekturwettbewerb durchgeführt. Ziel war, Lösungsvorschläge für eine Wohnanlage mit rund zwanzig altersgerechten Wohnungen und einer Arztpraxis zu erhalten.
Das nun realisierte Projekt „Weitblick“ von Antoniol+Huber+Partner überzeugte die Jury als unkonventioneller Vorschlag zum Thema zeitgenössische Alterswohnungen auf dem Lande, sowie durch seine ortsbaulichen und architektonischen Qualitäten.


Ortsbauliche Aspekte

Die volumetrische Komposition aus zwei an den Längsseiten zusammengebauten, gegeneinander verschobenen Baukörpern konzentriert das gesamte Raumprogramm in einem einzigen Haus, welches sich dank der Staffelung und Längsausrichtung harmonisch und dennoch eigenständig in den gewachsenen, dörflichen Kontext einfügt. Das Gebäude wird giebelständig an die Alterswilerstrasse gestellt, um gleichzeitig den Bezug zum alten westlichen Dorfteil herzustellen und einen baulichen Abschluss zu bilden. Auf diese Weise wird ein Spannungsfeld aufgebaut zwischen der Dorfbebauung und dem grosszügigen Obstgarten auf der Ostseite. Davon profitieren die Wohnungen, welche teils zum Dorf und teils zum Baumgarten orientiert sind. Alle geniessen auch den Ausblick in die freie Landschaft.
Ein kleiner Zugangshof ist zum Dorf hin orientiert und führt in die zentrale Eingangshalle, welche als kombinierter Eingang für Arztpraxis, Wohnungen, Allzweckraum und Tiefgarage funktioniert.


Die innere Organisation

Die beiden zusammengeschobenen Baukörper umschliessen einen gut belichteten, wohnlichen und grosszügigen Erschliessungsraum. Neben der reinen Zirkulationsfunktion dient diese „innere Gasse“ auch als informeller Begegnungs- und Aufenthaltsort. So öffnen sich die Küchen in kleine, individuell nutzbare Eingangsnischen entlang dem Korridor und bieten, bei Bedarf, die Möglichkeit zum Kontakt mit den Nachbarn. Das Herzstück des Erschliessungsraums ist die über ein Zenitallicht belichtete, einladende Treppe.
Der Wohnraum ist der zentrale Ort der Wohnung und orientiert sich auf die Loggia. Daneben bildet er einen erkerartigen Raumteil, der sich in die freie Landschaft öffnet. Die Loggia kann sowohl vom Wohnraum, als auch vom Schlafzimmer aus betreten werden und bildet so einen wertvollen Aussenraum. Die Durchschreitbarkeit lässt die Wohnung grösser erfühlen.


Die Materialisierung

Auf einem massiven Sockel aus Beton sind die Bauteile über Terrain als Holzsystembau ausgeführt und sind in vorvergrauter Holzschalung verkleidet. Die Dächer sind in Kupfer-Titan-Zink Eindeckung realisiert und betonen die Einheitlichkeit des Baukörpers.


Gestalterische Überlegungen

Ruhige, leicht geneigte Dächer und schlanke Baukörper stellen die Beziehung zum gewachsenen Dorf auf eigenständige Weise her. Die Aussenbereiche der Wohnungen, gebildet aus Loggien, welche wenig über die Fassade hinaus
stossen, tragen zum ruhigen Erscheinungsbild bei und eröffnen den Bewohnern angenehme und windgeschützte Aufenthaltsmöglichkeiten im Freien.


Zertifikat
Minergie

V-ZUG AG

V-ZUG AG


Industriestrasse 66
6300 Zug

Architekt/Planer

Antoniol+Huber+Partner AHP AG


Architekten BSA/SIA
Zürcherstrasse 125
8500 Frauenfeld
052 728 09 99

Schwarzplan WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Schwarzplan
Situation WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Situation
Grundriss UG WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Grundriss UG
Grundriss EG WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Grundriss EG
Grundriss 1.OG WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Grundriss 1.OG
Querschnitt WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Querschnitt
Fassade Ost WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Fassade Ost
Fassade West WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Fassade West
Fassadenschnitt WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
Fassadenschnitt
A0-Plakat WEITBLICK - Genossenschaft Wohnen im Alter & Arztpraxis von Architekten BSA/SIA<br/>
A0-Plakat