Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Villa Rohrer
Lettenrain 22, Meggen

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2011
Grundstücksfläche:
2459 m²
Geschossfläche:
784 m²
Nutzfläche:
230 m2
Gebäudevolumen:
3105 m³

Die Villa Rohrer ist ein expressives Experiment von «Wohnen und Leben am Wasser». Gegen Norden abweisend geschlossen - gegen Süden aufreizend offen, wechseln sich Innen- und Aussenräume in einer fliessenden Raumfolge ab. Vieles wird dabei unerwartet auf den
architektonischen Kopf gestellt: Das introvertierte Wohnen nimmt nicht an der Aussicht teil. Die Küche samt Esstisch thront dafür an prominentester Lage. Der Pool liegt nicht im Garten, sondern mitten im Haus. Und alles gruppiert sich um einen charmanten Patio. Alle Räume sind mehrdeutig - je nach Jahreszeit. Der helle Naturstein der Fassade mäandert um diese Räume und endet in einer grosszügigen Freitreppe hinunter zum See.

Die Villa scheint zu schweben - ganz in der Tradition der Leichtigkeit der 60er Jahre.

Publikation
Architekturjahrbuch 2014 der Schweizer Baudokumentation

ProNaturstein im Architektur-Jahrbuch 2014

ProNaturstein im Architektur-Jahrbuch 2014


Produktinformation der ProNaturstein zum Projekt Villa Rohrer in Meggen (LU)


ProNaturstein

ProNaturstein


Seilerstrasse 22
3011 Bern

Architekt/Planer

Scheitlin Syfrig Architekten AG


Libellenrain 17
6004 Luzern
041 367 79 00

Beschrieb Villa Rohrer von Scheitlin Syfrig Architekten AG
Beschrieb
Erdgeschoss Villa Rohrer von Scheitlin Syfrig Architekten AG
Erdgeschoss
Untergeschoss Villa Rohrer von Scheitlin Syfrig Architekten AG
Untergeschoss
Schnitte Villa Rohrer von Scheitlin Syfrig Architekten AG
Schnitte