Sprachen

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Villa G
Chemin des Fontaines 2, Founex

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2017
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
1
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
4
Anzahl Wohnungen:
1
Grundstücksfläche:
1186 m²
Geschossfläche:
125 m²
Nutzfläche:
320 m2
Gebäudevolumen:
1304 m³
Gebäudekosten BKP 2:
1.9 Mio. CHF

Feller AG
Feller AG
Bergstrasse 70
8810 Horgen
Tel. 044 728 77 77
Fax. 044 728 72 99
info@feller.ch
www.feller.ch
Geberit Distribution SA
Geberit Distribution SA
Avenue des Boveresses 54
1010 Lausanne
Tel. 021 654 99 88
Fax. 026 460 80 99
sales.ch@geberit.com
www.geberit.ch/fr_ch/index.html
V-ZUG AG
V-ZUG AG
Industriestrasse 66
6300 Zug
Tel. 058 767 67 67
Fax. 058 767 61 67
info@vzug.com
www.vzug.com

Architekt/Planer

counson architectes
Grand-Rue 31
1260 Nyon
022 362 79 48
Bauingenieur

ESM Ingénierie SA
Ingénieurs civils EPF - SIA
Rue Viollier 8
1207 Genève
022 700 35 88
Bauphysiker

SERISA télébat SA
Chemin de Préveyres 57c
1132 Lully VD
021 821 02 50
Elektroplaner

Tec 3000
Joël Widmann
En Crause 9A
1373 Chavornay
024 441 60 00
Sanitärinstallateur

Voutat SA
Sanitaires, ferblanterie-couverture, piscines, toitures
Chemin du Vernay 16
1196 Gland
022 999 99 30

Das Haus befindet sich auf einem flachen Grundstück in einem Wohngebiet in der Nähe des Dorfes Founex. Das L-förmige Gebäude erstreckt sich über zwei Ebenen in der Mitte des Grundstücks. Entlang des Strassenrandes, der die Grenze zwischen privatem und öffentlichem Raum markiert, befindet sich eine Betonmauer, welche im Einfahrtsbereich in einen gedeckten Carport übergeht. Durch dieses Element werden drei Aussenbereiche mit einer räumlich differenzierten Atmosphäre geschaffen: ein mineralischer Eingangshof im Südwesten, ein sonniger Innenhof im Süden und ein lauschiger Garten im Norden, im Schatten einer grossen Pappel. Der Garten umgibt die Wohnflächen im Erdgeschoss, welche sich nach Süden zum Innenhof erstrecken. Im Obergeschoss befindet sich ein Entspannungsbereich mit verschiedenen Ruhezonen und Aussicht auf die Alpen und den Jura. Die äussere Materialität besteht aus vor Ort gegossenem Beton. Die Wände wurden in vertikal angeordneten 3-Schichtplatten-Schalungen ausgeführt.

Publikation
IDEA août 2018
Jahrbuch 2019 Schweizer Baudokumentation


Situation Villa G von counson architectes
Situation
Grundriss Erdgeschoss Villa G von counson architectes
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Obergeschoss Villa G von counson architectes
Grundriss Obergeschoss
Schnitt Villa G von counson architectes
Schnitt
Ansicht Ost Villa G von counson architectes
Ansicht Ost
Ansicht Nord Villa G von counson architectes
Ansicht Nord
Detailschnitt Villa G von counson architectes
Detailschnitt