Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Umbau St. Galler Kantonalbank Diepoldsau
Hohenemserstrasse 1, Diepoldsau

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Fertigstellung:
2012
Geschossfläche:
683 m²
Gebäudevolumen:
2000 m³

Die Aufgabe, der Filiale ein neues Gesicht zu geben, hat uns herausgefordert. Von Anfang an war klar, dass das Gebäude Aussen wie Innen die Corporate Identity und die Unternehmenskultur der St. Galler Kantonalbank ausdrücken sollte. Gleichzeitig war uns die Wichtigkeit der Gestaltung dieses speziellen Ortes im Dorfzentrum bewusst.
Auffällig aber nicht protzig, einladen, durch Offenheit und Transparenz die Werte der Unternehmung verkörpernd.
Der liegende Leuchtturm führt den Kunden in die Bank, bildet den notwendigen Windfang und schützt er die Kunden beim bedienen des Geldautomaten vor der Witterung.



Tritt man in die Kundenhalle ein, wird man von der Rückwand hinter den Kundenberatern angezogen. Die Gestaltung erzählt vom immer digitaler werdendem Geld.
Auf den ersten Blick vermag man sich wohl keinen Reim auf die stark verpixelte und somit entfremdete Abbildung zu machen. Beim genaueren Hinschauen beginnt man die grüne fünfziger Banknote zu erkennen.
Verpixelt ist sie, um die stetige Entwicklung des Geldes, zuerst von den Münzen zum Papiergeld, nun zum digitalen Geld, zu veranschaulichen.
Die 50-Franken-Note bewährt sich aber auch mit Sicht auf die abgebildete abstrakte Künstlerin Sophie Taeuber-Arp. Sie ist als erste und einzige Frau auf einer Schweizer Banknoten vertreten und hat in St. Gallen studiert.



Heute erreicht die St. Galler Kantonalbank die Minergie-Zertifizierung und erzeugt mit der Photovoltaikanlage den Strom den sie benötigt selbst. Weiter haben wir bei der weissen Fassade eine neue Nanotechnologie angewendet. Mit Hilfe der in der Luft enthaltenen Feuchtigkeit und des Sonnenlichts reinigen die mit Nanopartikeln behandelten Platten die Luft indem sie das Kohlendioxid herausfiltern und dieses in O2 umwandelt. Die Fassade erfüllt so einen Beitrag zur Reinigung der Umgebungsluft wie es acht Bäume tun würden.



Albanese Baumaterialien AG

Albanese Baumaterialien AG


Maienriedweg 1a
8408 Winterthur

Architekt/Planer,

Carlos Martinez Architekten AG


Schnabelweg 8
9442 Berneck
071 727 99 55

Projektbeschreibung Umbau St. Galler Kantonalbank Diepoldsau von Carlos Martinez Architekten AG
Projektbeschreibung
Grundriss Erdgeschoss Umbau St. Galler Kantonalbank Diepoldsau von Carlos Martinez Architekten AG
Grundriss Erdgeschoss