Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Toni-Areal
Förrlibuckstrasse 109, Zürich

Kategorie:
Unterricht, Bildung und Forschung
Fertigstellung:
2014
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
22
Untergeschosse:
2
Anzahl Wohnungen:
100
Geschossfläche:
125'000 m²
Nutzfläche:
108000 m2
Gebäudevolumen:
493'400 m³
Gebäudekosten BKP 2:
550 Mio. CHF

Im Umbau der ehemaligen Grossmolkerei auf dem Toni-Areal zu einem Standort für Bildung, Kultur und Wohnen galt es, ein Konzept für ein Haus zu finden, das fast die Grösse eines Stadtgevierts aufweist. Unser Entwurf schlug vor, der Grösse des Projekts mit einer Art innerem Urbanismus zu begegnen. Die bestehende Rampenanlage wurde dabei neu als vertikaler Boulevard interpretiert und zu einer Haupterschliessung umfunktioniert. An die Schnittstelle von Hoch- und Flachbau legten wir als Gegenstück dazu eine grosse, als öffentlicher Raum konzipierte Eingangshalle. Verbunden durch eine Abfolge von Hallen, Plätzen, Lufträumen und kaskadenartigen Treppenanlagen entstand eine identitätsstiftende innere Raumfigur, die die vielen unterschiedlichen Nutzungen wie Häuser in der Stadt verortet und als räumlicher Katalysator den internen Austausch ermöglicht. Neben städtebaulichen Herausforderungen stellten sich auch auf der architektonischen Ebene vielfältige Fragen, beispielsweise nach dem gestalterischen Umgang mit den extrem divergierenden Massstabsebenen, mit dem Problem der grossen Zahl von sehr spezifischen Nutzungen oder der übergeordneten atmosphärischen Stimmung des hochverdichteten Komplexes. Der produktive Widerstand des bestehenden Industriebauwerks diente uns dabei als ständiger Sparringpartner. Um Vielfalt und Abwechslung zu erzeugen, arbeitet die Architektur mit lokal unterschiedlichen Verfeinerungsgraden: meistens roh, ab und zu auch veredelt, mal über-, oft unterdeterminiert. Es entsteht ein breites Angebot an äusserst unterschiedlichen Räumen, von nutzbaren öffentlichen Hallen und Erschliessungsräumen hin zu intimen Übungskammern: Das Haus als Stadt, die Stadt als Haus.

Publikation
Architektur-Jahrbuch 2015 der Schweizer Baudokumentation

Compactus®

Compactus®


Mobile Archivregale

Architektur-Jahrbuch 2015

Architektur-Jahrbuch 2015


Produktinformation der Compactus & Bruynzeel AG zum Projekt Toni Areal Zürich (ZH)

Schalter und Taster

Schalter und Taster


Passende Schalter und Taster für Unterputz-, Aufputz- oder Einbaumontage. Die vielseitigen Möglichkeiten in Design, Farbe und Bauart erlauben eine optimale Abstimmung auf die räumliche Umgebung. Für jede Funktion und Platzierung gibt es das richtige Modell.

Doppelböden

Doppelböden


Lenzlinger bietet Doppelbodensystem für die unterschiedlichsten Anwendungen

Fenster

Fenster


Fensterprofile für vielfältige Anwendungen. Das umfangreiche Sortiment von Reynaers vereinfacht die Suche nach dem passenden Fenstertyp.


Feller AG

Feller AG


Bergstrasse 70
8810 Horgen
Reynaers Aluminium AG

Reynaers Aluminium AG


Langfeldstrasse 88
8500 Frauenfeld
SCHECO Entwässerungstechnik AG

SCHECO Entwässerungstechnik AG


Industriestrasse 7
8355 Aadorf
Sika Schweiz AG

Sika Schweiz AG


Tüffenwies 16
8048 Zürich

Architekt/Planer

EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli
Architekten AG | ETH | SIA | BSA


Josefstrasse 92
8005 Zürich
+41 44 215 60 10

Situation Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Situation
Ebene 1, Ebene 2 Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Ebene 1, Ebene 2
Ebene 3, Ebene 4 Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Ebene 3, Ebene 4
Ebene 5+6, Ebene 6+7 Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Ebene 5+6, Ebene 6+7
Ebene 8 Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Ebene 8
Schnitte Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Schnitte
Ansichten Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Ansichten
Detailschnitt Fassade Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Detailschnitt Fassade
Axonometrien Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Axonometrien
Axonometrien Toni-Areal von EM2N | Mathias Müller | Daniel Niggli<br>Architekten AG | ETH | SIA | BSA
Axonometrien