Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Skyline Uster
Poststr. 1 und 3; Hintere Bahnhofsstr. 2 und 6, Uster

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2008
Geschossfläche:
10'984 m²
Gebäudevolumen:
94'420 m³

Auf den ersten Blick erscheint die Stadt Uster wie ein grosses Dorf. Als drittgrösste Gemeinde des Kantons Zürich steht ihr der Status einer Stadt zu, der jedoch in ihrem Stadtkörper nicht zum Ausdruck kommt. Mitten im Zentrum bietet sich nun innerhalb eines wenig definierten Strassengevierts die Chance, ein Stück Stadt entstehen zu lassen. Während die Blockränder durch die bestehende historische Bebauung gefasst bleiben, konzentriert sich die neue Bebauungsstruktur im Innenbereich. Zwei Hochhäuser unterstreichen die zentrumsbildende Bedeutung für ganz Uster. Die fünf Häuser bilden mit dem Bestand eine Abfolge von öffentlichen Plätzen. Damit kann die Tradition der offenen Höfe in Uster weitergeführt und akzentuiert werden. Die äussere Fassadenstruktur aus roh gehauenen Blöcken schafft neben einer kraftvollen Präsenz auch eine kleine Balkonschicht zwischen öffentlichem Platz und privatem Raum. Die zweite Fassadenebene lässt die Nutzungen von verschiedenartigen Wohnungen, Büros und Gewerberäumen durchscheinen.

Geberit Vertriebs AG

Geberit Vertriebs AG


Schachenstrasse 77
8645 Jona
Promat AG

Promat AG


Industriestrasse 3
9542 Münchwilen TG

Architekt/Planer,

Degelo Architekten BSA SIA AG


St. Jakobsstrasse 54
4052 Basel
0041 61 317 40 50

Grundriss Erdgeschoss Skyline Uster von Degelo Architekten BSA SIA AG
Grundriss Erdgeschoss
Fassaden Skyline Uster von Degelo Architekten BSA SIA AG
Fassaden
Schnitt Skyline Uster von Degelo Architekten BSA SIA AG
Schnitt
Situation Skyline Uster von Degelo Architekten BSA SIA AG
Situation