Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Sicherheitszentrum Weinfelden
Gaswerkstrasse 12, Weinfelden

kit | architects eth sia gmbh roman loretan | andreas schelling | gianet traxler


Sicherheitszentrum Weinfelden Gaswerkstrasse © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Lagerstrasse © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Gaswerkstrasse © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Aluminiumfassade © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Fahrzeughalle © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Fahrzeughalle Einsatzzentrale © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Foyer © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Theorieraum © Pit Brunner | Ida-Sträuli-Strasse 85, 8404 WinterthurSicherheitszentrum Weinfelden Aufenthalt © Ruedi Walti | Kannenfeldstrasse 22, 4056 BaselSicherheitszentrum Weinfelden Dachform © kit | Flüelastrsse 10, 8048 Zürich
Kategorie:
Fertigstellung:
2017
Gebäudeanzahl:
1
Grundstücksfläche:
3240 m²
Geschossfläche:
2260 m²
Gebäudevolumen:
12'410 m³

Das neue Sicherheitszentrum liegt am Ortseingang auf einer spitz zulaufenden, dreieckigen Parzelle. Das Gebäude setzt hier einen ortsbaulichen Akzent und markiert die Schnittstelle zwischen Industrie- und Wohngebiet. Mit seinem abgetrepptem Volumen auf der einen Seite nähert es sich den kleinmassstäblichen Wohnhäusern, während es sich auf der anderen mit einer grosszügigen Glasfront in die Reihe der Gewerbebauten der Umgebung einfügt.

Die Basis für den Entwurf bildet eine schlüssige Konstruktion des Tragwerks. Das Dach ist in zehn sich zugeneigte Flächen unterteilt, sie zeigen die Gliederung des Grundrisses: Sieben der zehn Einheiten bilden die L-förmige Fahrzeughalle, die restlichen drei Einheiten beinhalten auf zwei Geschossen die beheizten Räume von Feuerwehr und Samariterverein. Mächtige Stahlträger ermöglichen eine stützenfreie und dadurch flexibel nutzbare Garage, im zweigeschossigen Kernbereich liegt das Dach auf Stahlbetonwänden auf. Die statisch konstruktive Konzeption der Halle wiederspiegelt die architektonische Klarheit des Gebäudes. Die Mischbauweise aus Stahl-, Holzelementen und Massivbau erlaubt es, differenziert auf die unterschiedlichen Nutzungen einzugehen und den Dämmperimeter kompakt einzugrenzen. Auf dem Dach befindet sich eine Photovoltaikanlage. Das Gebäude ist Minergie zertifiziert.
Aus Tragwerk und Grundriss entsteht ein Gesamtsystem, das trotz seines modulartigen Aufbaus schlüssig auf die ungewöhnliche Geometrie der Parzelle reagiert und den drei Gebäudeseiten einen adäquaten, eigenen Ausdruck verleiht. Die Fassade gibt sich mit einem Trapezblech aus unbehandeltem Rohaluminium betont industriell.
Die gestaffelte Strassenseite ermöglicht drei kleine, dreieckige Aussenräume. Sie bildet zusammen mit der neu bepflanzten Baumreihe einen Grünbereich zwischen Strassenraum und Gebäude. Hier befindet sich auch der Haupteingang.
Die Front der Fahrzeughalle präsentiert eine lange, gerade Torfassade und den dazugehörigen Vorplatz, der das problemlose Rangieren von Fahrzeugen mit grossem Wendekreis ermöglicht.

Einsatzzentrale, Waschraum, Atemschutzretablierung und Garderoben sind im Erdgeschoss direkt mit der stützenfreien Fahrzeughalle verbunden. Dies ermöglicht vor, während und nach dem Einsatz kurze Wege und reibungslose Betriebsabläufe. Die Werkstatt mit Büro ist ebenfalls direkt an die Halle angebunden. Der zentral liegende Lift lässt einen effizienten Warentransport zu und garantiert gleichzeitig die hindernisfreie Erschliessung aller Geschosse.
Die Theorieräume im Obergeschoss sind über ein zweigeschossiges Foyer erschlossen und unabhängig vom Feuerwehrbetrieb extern oder intern nutzbar. Eine Vorzone mit Oberlichtern verbindet einerseits die Schulungsräume und weitet sich andererseits zu einem Aufenthaltsraum mit Teeküche. Ein Panoramafenster bietet hier einen Blick in die Fahrzeughalle.

Zertifikat
MINERGIE®

Publikation
structure – Zeitschrift für Tragwerksplanung und Ingenieurbau | Januar 2018
Bauwelt - Praxis Brandschutz | April 2018

Cupolux AG

Cupolux AG


Glärnischstrasse 7
8853 Lachen SZ
Montana Bausysteme AG

Montana Bausysteme AG


Durisolstrasse 11
5612 Villmergen

Architekt/Planer

kit | architects eth sia gmbh


roman loretan | andreas schelling | gianet traxler
Flüelastrasse 10
8048 Zürich
044 441 78 00
Generalunternehmer

Implenia Schweiz AG


Bahnhofstrasse 92
8500 Frauenfeld
058 474 08 08
Landschaftsarchitekt

PR Landschaftsarchitektur GmbH


Weitegasse 6
9320 Arbon
071 446 98 84
Bauingenieur

Schnetzer Puskas Ingenieure AG


Zweierstrasse 100
8003 Zürich
Bauphysiker

3-Plan Haustechnik AG


Albert Einstein-Strasse 15
8404 Winterthur
052 234 70 70
Bauingenieur

Josef Kolb AG


Ingenieur- und Beratungsbüro für Holzbau
Hafenstrasse 62
8590 Romanshorn
071 466 72 26
Sanitärplaner, Elektroplaner, HLK-Planer

3-Plan Haustechnik AG


Konstanzerstrasse 20
8280 Kreuzlingen
071 677 09 90
Bauherr

Gemeinde Weinfelden


Frauenfelderstrasse 8/10
8570 Weinfelden
071 626 83 83
Spezialist

gkp fassadentechnik ag


Weiernstrasse 26
8355 Aadorf
052 368 30 68

Sicherheitszentrum Weinfelden Schwarzplan 2000 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Schwarzplan 2000
Sicherheitszentrum Weinfelden Situation 500 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Situation 500
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Untergeschoss 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Untergeschoss 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Erdgeschoss 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Erdgeschoss 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Obergeschoss 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Grundriss Obergeschoss 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Dachaufsicht 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Dachaufsicht 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Querschnitt 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Querschnitt 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Längsschnitt 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Längsschnitt 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Nord 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Nord 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Ost 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Ost 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Süd 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht Süd 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht West 200 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Ansicht West 200
Sicherheitszentrum Weinfelden Fassadendetail 20 Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden Fassadendetail 20
Sicherheitszentrum Weinfelden A0-Plakat Sicherheitszentrum Weinfelden von roman loretan | andreas schelling | gianet traxler<br/>
Sicherheitszentrum Weinfelden A0-Plakat