Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Raiffeisenbank Villa Rosenheim
Bahnhofstrasse 30, Diessenhofen

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Fertigstellung:
2013
Geschossfläche:
375 m²
Gebäudevolumen:
3650 m³

Der eingeschossige Neubau mit zentraler Kundenhalle nimmt sich gegenüber der Villa zurück und wird teilweise mit Kletterrosen bewachsen. Nur das Dach der Kundenhalle ragt über die Bepflanzung hinaus und ist anders materialisiert. Die beiden riesigen Fenster in der Kundenhalle sind schräg nach oben gerichtet, um den Blick aus dem Innern in die grossen Parkbäume zu leiten. Durch den Neubau konnte die denkmalgeschützte Villa erhalten und originalgetreu restauriert werden. In den ursprünglichen Wohnräumen sind jetzt Büros untergebracht.
Das Kunst am Bau Projekt vom Künstler Yves Netzhammer zeigt mit Bau-Visierstangen ein imaginatives, eigengesetzliches Volumen über der bestehenden Villa und der neu gebauten Filiale der Raiffeisenbank Untersee Rhein an. Gedankenräume werden damit aktiviert, neue Beziehungen geschaffen, aber auch die Zustandsbeschreibung des Momentanen und dessen Konstruktion hinterfragt.

Xella Porenbeton Schweiz AG

Xella Porenbeton Schweiz AG


Kernstrasse 37
8004 Zürich

Architekt/Planer,

moos. giuliani. herrmann. architekten.


Steinerstrasse 10
8253 Diessenhofen
+41 52 654 17 17

Situation um Kulturpalast Raiffeisenbank Villa Rosenheim von moos. giuliani. herrmann. architekten.
Situation um Kulturpalast