Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Publica, Montreux
Rue de la Paix, Avenue des Alpes, Montreux

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2013
Geschossfläche:
8400 m²
Gebäudevolumen:
57'518 m³

Eine expressive urbane Struktur, eine Bau-Skulptur, typisch für Montreux mit seiner vertikalen Komplexität. 48 Wohnungen in 3 Gebäuden auf einen Sockel gesetzt: das innenliegende Einkaufszentrum und die Parkgarage definieren neu den Bereich entlang des Kanals «Baye de Montreux» auf monolithische Art und Weise.
Das aus einem Architekturwettbewerb hervorgegangene Projekt geht auf die heterogene Morphologie des Ortes ein. Ein Stadtbaustein, der aus einem Block gemeißelt wurde, eine Skulptur, präzise auf Montreux zugeschnitten: dicht, komplex, vertikal ausgerichtet. Das Ensemble, dessen Linie an das City-Gebäude aus den 50er Jahren anschließt und die Front zunehmend auf die rue des Alpes öffnet, nimmt eine zentrale Lage auf dem Place de la Paix ein. Es gestaltet die «Unordnung» des alten Vuagnard-Quartiers neu und gibt Ausblickefrei, flussauf- und flussabwärts in der Achse des Wildbaches Baye.

ÜBERGANG
Vier unterschiedliche Volumen sorgen für einen harmonischen Massstabssprung. Die nicht orthogonalen Formen fügen sich an die bestehenden Bauten und unterstreichen das lebendige Stadtbild.

TRABOULES
Die Passagen des Projekts – «Traboules» auch «Châbles» genannt – bereichern das städtische Wegenetz. Sie inspirieren sich an den typischen Wegeverbindungen zwischen den alten Weilern von Montreux.

SOZIALE MISCHUNG
48 Wohnungen – 20 davon subventioniert – eine öffentliche Tiefgarage, ein Supermarkt, Läden, ein Café. Eine maximale Programmdichte, die Teil des öffentlichen Raums wird. Die Innengestaltung der Wohnungen greift in einem anderen Massstab das Thema der räumlichen Sequenzen (Insel) auf.

ENERGIEEFFIZIENZ
Das Gebäude entspricht dem Schweizer Minergie®-Standard. Zur Beheizung wird die Abwärme der Kühlaggregate des Supermarkts genutzt. Das für die Kühlung benötigte Wasser wird direkt dem Grundwasser entnommen.

Publikation
Architektur-Jahrbuch 2016 der Schweizer Baudokumentation

dormakaba Schweiz AG

dormakaba Schweiz AG


Mühlebühlstrasse 23
8623 Wetzikon ZH
EgoKiefer AG Fenster und Türen

EgoKiefer AG Fenster und Türen


Hohenemserstrasse 32
9444 Diepoldsau
Sika Schweiz AG

Sika Schweiz AG


Tüffenwies 16
8048 Zürich

Architekt/Planer,

Luscher Architectes SA


Boulevard de Grancy 37
1006 Lausanne
021 616 63 33

Situationsplan Publica, Montreux von Luscher Architectes SA
Situationsplan
Gundrisse Publica, Montreux von Luscher Architectes SA
Gundrisse
Schnitte und Fassaden Publica, Montreux von Luscher Architectes SA
Schnitte und Fassaden
Projektbeschreibung Publica, Montreux von Luscher Architectes SA
Projektbeschreibung