Sprachen

Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Produktionsgebäude Monolicht
Wieshofstrasse 91, Winterthur

Kategorie:
Industrie und Handel
Fertigstellung:
2017
Grundstücksfläche:
2478 m²
Geschossfläche:
1792 m²
Nutzfläche:
1469 m2
Gebäudevolumen:
7940 m³
Gebäudekosten BKP 2:
3.64 Mio. CHF

Griesser AG
Griesser AG
Tänikonerstrasse 3
8355 Aadorf
Tel. 0848 888 111
Fax. 0848 888 112
info@griesser.ch
www.griesser.ch
Montana Bausysteme AG
Montana Bausysteme AG
Durisolstrasse 11
5612 Villmergen
Tel. 056 619 85 85
Fax. 056 619 86 86
info@montana-ag.ch
www.montana-ag.ch
VEKA AG Vertriebsbüro Schweiz
VEKA AG Vertriebsbüro Schweiz
Staubstrasse 1
8038 Zürich
Tel. 052 335 05 77
Fax. 052 335 05 76
rkoehli@veka.com
www.veka.ch


Architekt/Planer

Isler Architekten AG
Pflanzschulstrasse 2
8400 Winterthur
052 213 91 26
Fassadenbauer

Dach & Wand Systembau AG
Feldrietstrasse 5
9204 Andwil SG
071 388 54 54
Spengler

Karl Erb Spenglerei AG
Sanitäre Anlagen und Installationen
Längerenrüti 11
8474 Dinhard
052 336 10 25
Schreiner

Neukomm Schreinerei AG
Bahnhofstrasse 82
8215 Hallau
052 681 50 50
Bauunternehmer

Baltensperger AG
Hoch- und Tiefbau
Albert-Einstein-Strasse 17
8404 Winterthur
052 320 22 20
Diverses

Blumer Techno Fenster AG
Fensterbau & Wintergärten
Schönengrundstrasse 1
9104 Waldstatt
071 353 09 53

Die Firma Monolicht GmbH stellt seit 15 Jahren innovative und massgeschneiderte LED-Beleuchtungskörper her. Die Räumlichkeiten für Design und Produktion sind zu knapp geworden, weshalb auf der benachbarten Parzelle ein zweigeschossiger Neubau erstellt wurde. In der Entwicklung dieser modernen Manufaktur spielten optimierte Betriebsabläufe eine zentrale Rolle. Der Übergang zwischen Büro- und Produktionsräumen ist fliessend gestaltet, an zentraler Stelle befindet sich der Auf-enthaltsraum mit Dachterrasse. Ein Showroom mit Sitzungszimmer sowie ein Licht¬labor ergänzen das Raumprogramm. Die Fassadenhaut besteht aus einem schwarz gespritzten, perforierten Trapezblech welches nur von den wichtigsten Öffnungen durchbrochen und ansonsten homogen über den gesamten Baukörper gezogen wird.

Publikation
Jahrbuch 2019 Schweizer Baudokumentation