Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur
Rudolfstrassse 17a, Winterthur

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2016
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
6
Untergeschosse:
2
Parkplätze:
11
Anzahl Wohnungen:
4
Grundstücksfläche:
495 m²
Geschossfläche:
1708 m²
Nutzfläche:
1249 m2
Gebäudevolumen:
5349 m³
Gebäudekosten BKP 2:
5.5 Mio. CHF

Projektidee

Das Gebäude steht unmittelbar beim Bahnhof Winterthur an der künftigen Fussgängerzone Rudolfstrasse. Diese wird voraussichtlich im Jahr 2022 fertiggestellt.
Das schwarze Gebäude steht in einem Hofraum, umgeben von verschiedenen Baustrukturen in der Zentrumszone Z6. Es ist ein schlankes, elegantes Volumen welches sich in seiner Höhenbegrenzung an den umliegenden Bauten orientiert.
Das Hofgebäude gibt dem Betrachter die 6 Geschosse nicht auf Anhieb preis. Die zum Teil 6m hohen Fenster, von aussen sichtbare Galerien und Treppenerschliessungen in verschiedene Richtungen angeordnet, prägen die Erscheinung und verweben sich mit dem Haus und der Umgebung. Diese verdichtete innere Struktur ist das Resultat aus dem Kontext. Unterschiedlichste Blickbezüge und Ausrichtungen, die engen Platzverhältnisse und das heterogene Raumprogramm waren ausschlaggebend. Im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss ist die Bürofläche angeordnet, im 2. Obergeschoss sind zwei Kleinwohnungen, und in den Geschossen 3 bis 5 sind zwei Wohnungen wie eine Spirale über die drei Geschosse angeordnet, sodass jede Wohnung von jeder Himmelsrichtung profitiert. Auf der Dachterrasse mit einem wunderbaren Rundumblick treffen sich die beiden Wohnungen an gemeinsamer Stelle wieder.

Zeithorizont

Die Baueingabe wurde 2013 eingereicht. Der Baustart erfolgte im Januar 2015 und im Juni 2016 war das Haus bezugsbereit.

Umgebung

Die Umgebungsgestaltung ist durch die Nachbarschaft mitgeprägt. Zur Seniorenresidenz wird ein geschlossener Bereich ausgeschieden, der mit hellen Betonplatten belegt ist. Dieser Bereich dient dem Büro und den Bewohnern als Spielort und Abstellfläche für Fahrräder.
Das Haus schliesst im Norden an die wunderbare Rittmeyer Furrer Villa mit Gewerbeanbau eingeschossig an und antwortet damit auf die bestehende Brandmauer. In die Gasse (parallel zur Wartstrasse) und zur Rudolfstrasse wird das restliche Grundstück mit Asphalt ergänzt und stellt somit die Durchfahrtsrechte sicher.

Fassade und Konstruktion

Eine vertikale Lisenen-Struktur mit collageartig angeordneten Fensterformaten, herausgearbeitet aus der inneren Grundrisslösung spielen mit den Flächenproportionen über Eck. Damit entstehen attraktive Fenster zur Stadt und zum Hof, die wunderbare Stadtbilder einfangen. Die Materialität sucht ein elegantes Erscheinungsbild mit schwarz beschichteten, hinterlüfteten Aluminiumplatten als Ausfachung zwischen den rhythmisierenden, vertikal verlaufenden Lisenen.
Die sichtbaren Fenster sind Festverglasungen, die Lüftungsflügel verstecken sich jeweils hinter den gelochten Metallplatten. Diese Massnahme gewährleistet neben der Absturzsicherung der raumhohen Lüftungsflügel noch die RWA Fenster und Zuluftbereiche der mechanischen Lüftung.
Die Aussenwände sind die tragende Struktur für das ganze Haus. Diese sind in allen Geschossen als Sichtbetonwände auch im Innern erlebbar, der nichttragende Kern ist verputzt.


Publikation
werk, bauen und wohnen / 10-2017
Winterthurer Jahrbuch 2016
Architektur und Technik 12-2016 / Siedlungs- und Städtebau

Architekt/Planer

Graf Biscioni Architekten AG


Rudolfstrasse 17a
8400 Winterthur
052 577 20 20
Spezialist

MCS & Partner AG


Berninastrasse 4
5430 Wettingen
056 437 20 10
Bauingenieur

Dr. Deuring + Oehninger AG


Bauingenieure ETH/SIA/ASIC
Römerstrasse 21
8400 Winterthur
052 246 04 00
Landschaftsarchitekt

Hoffmann & Müller Landschaftstarchitektur GmbH


Weststrasse 182
8003 Zürich
044 450 19 35
Spezialist

vogtpartner


Lichtgestaltende Ingenieure
Katharina Sulzer-Platz 2/4
8400 Winterthur
052 208 99 88

Rudolfstrasse_Situation Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Situation
Rudolfstrasse_Schema Ausrichtung Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Schema Ausrichtung
Rudolfstrasse_Schema Statik Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Schema Statik
Rudolfstrasse_EG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_EG
Rudolfstrasse_1.OG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_1.OG
Rudolfstrasse_2.OG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_2.OG
Rudolfstrasse_3.OG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_3.OG
Rudolfstrasse_4.OG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_4.OG
Rudolfstrasse_5.OG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_5.OG
Rudolfstrasse_DG Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_DG
Rudolfstrasse_Längsschnitt Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Längsschnitt
Rudolfstrasse_Querschnitt Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Querschnitt
Rudolfstrasse_Nordfassade Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Nordfassade
Rudolfstrasse_Ostfassade Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Ostfassade
Rudolfstrasse_Südfassade Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Südfassade
Rudolffstrasse_Westfassade Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolffstrasse_Westfassade
Rudolfstrasse_Konstruktionsschnitt Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
Rudolfstrasse_Konstruktionsschnitt
A0_Rudolfstrasse_Graf Biscioni Neubau Büro- und Wohngebäude Winterthur von Graf Biscioni Architekten AG
A0_Rudolfstrasse_Graf Biscioni