Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Musikschule
Feldstrasse 5, Thalwil

  • Kategorie:
  • Mehrfamilienhäuser Umbau
Kategorie:
Kultur und Kult
Fertigstellung:
2011
Gebäudevolumen:
3495 m³

Die ehemalige evangelisch, methodistische Kirche in Thalwil sollte in ein Zentrum für die Musikschule Thalwil-Oberrieden (MTO) umgenutzt werden. Dazu waren verschiedene räumliche Anpassungen notwendig, unter anderem sollte ein multifunktionaler Saal für 120 Personen, Unterrichts- und Übungsräume sowie Räume für die Administration und Leitung entstehen. Für die neue Nutzung war eine Verbesserung der schalltechnischen und akustischen Situation von besonderer Bedeutung, ebenso wie eine Anpassung der Erschliessung mit zusätzlicher Fluchtwegmöglichkeit. Die energetische Sanierung erfolgte nach Minergie-Standard, eine Wärmepumpe mit Erdsonde sowie eine Komfortlüftung wurden eingebaut. Mit dem Umbau wird aus einer Kirche ein Musik- und Konzerthaus. Um den Identitätswandel des Ortes zu unterstützen, sorgt ein integrales Farb und Grafikkonzept von Matthias Winkler für einen neuen Ausdruck.

Wyss Aluhit AG

Wyss Aluhit AG


Grossmatte 9
6014 Luzern

Architekt/Planer,

Hornberger Architekten


Englischviertelstrasse 22
8032 Zürich
044 252 20 80

EG Musikschule von Hornberger Architekten
EG
Fassadenkozept N/O Musikschule von Hornberger Architekten
Fassadenkozept N/O