Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Modissa Flagshipstore
Bahnhofstrasse 74, Zürich

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Fertigstellung:
2015
Gebäudeanzahl:
1
Grundstücksfläche:
321 m²
Geschossfläche:
3300 m²
Nutzfläche:
3000 m2
Gebäudevolumen:
10'725 m³
Gebäudekosten BKP 2:
20 Mio. CHF

Mit dem Umbau von Modissas Flagshipstore wurde das prestigeträchtige Modehaus aus den 70er Jahren mit einem modernen der Marke entsprechenden Erscheinungsbild ins neue Jahrhundert überführt. Schwerpunkt des Umbaus war die Umgestaltung des beengt wirkenden ersten Geschosses und des Eingangsbereichs. Die ersten beiden Geschosse wurden verglast und die Geschossdecke des 1. Obergeschosses von der Fassade zurückversetzt. Entstanden ist der Eindruck eines zweigeschossigen und grosszügigen Eingangsbereichs. Durch die hinterleuchtete und über alle sechs Etagen sichtbare Säule, wird die Grosszügigkeit der zwei Geschosse zusätzlich betont. Dank Anpassungen der Glasfassade an heutige Wärmedämmstandards sowie der Verwendung von Hybridkühldecken konnte mit dem neuen Energiekonzept der Platzbedarf der Technikflächen reduziert und anstelle dessen zusätzliche Verkaufsflächen im 5. sowie ein Restaurant im 6. Stock geschaffen werden. Das ModissaGebäude ist nach dem Umbau ins Inventar der Stadt aufgenommen worden.

Publikation
Architekturjahrbuch 2016 der Schweizer Baudokumentation

Architekt/Planer

steigerconcept ag


Staffelstrasse 8
8045 Zürich
044 384 83 83

Grundriss 1. Obergeschoss Modissa Flagshipstore von steigerconcept ag
Grundriss 1. Obergeschoss
Längsschnitt Modissa Flagshipstore von steigerconcept ag
Längsschnitt