Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

MFH Riedholz
Riedholz

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2017
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
3
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
14
Anzahl Wohnungen:
4
Grundstücksfläche:
1237 m²
Geschossfläche:
860 m²
Nutzfläche:
760 m2
Gebäudevolumen:
3142 m³

An schöner Hanglage in Riedholz entstand dieses einzigartige Mehrfamilienhaus mit vier grosszügigen und exklusiven Eigentumswohnungen. Inmitten einer Strassengabelung begegnet man dem expressiven und eleganten Bauvolumen. Die Wohnungen erfüllen in Architektur, Material und Qualität höchste Ansprüche. Die sehr ruhige und private Wohnlage besticht durch eine wunderbare Aussicht auf das Alpenpanorama. Das Wohngebäude wurde südlich ausgerichtet, damit jeder Wohnbereich Morgen- und Abendsonne geniessen kann. Der monolithische Charakter des Baukörpers wird durch die Materialisierung der Fassade optisch verstärkt. Eine anthrazit Vollkernplatte betont das klare Aussenvolumen. Als Kontrast zu dieser äusseren Hülle wurden die Einschnitte der Loggias mit einer helleren, sandfarbigen Vollkernplatte ergänzt. Diese spielerische Abwechslung erzeugt eine natürliche Komposition der Farbpalette. In der Nacht kommen, diese mit Licht inszenierten Einschnitte, erst recht zur Geltung und erscheinen als belebte Erweiterungen der Innenräume. Die Fassade wirkt durch die unterschiedlichen Auskragungen markant und leicht zugleich. Die Gebäudevolumetrie nimmt die topografische Situation des Grundstücks harmonisch auf. Einzelne Kuben werden verschoben und herausgeschnitten. Durch diese Versetzung entstehen spannende Kombinationen von Innen- und Aussenräumen. Alle Wohnungen verdeutlicht das Konzept «Haus im Haus». Aus dieser Grundüberlegung entstanden vier einzigartige Wohnungsgrundrisse, welche als Geschosswohnungen und Maisonettewohnungen entwickelt wurden.

Jede Wohnung besitzt private Rückzugsmöglichkeiten im Aussenbereich in Form von Terrassen, Loggien und Sitzplätzen. Die Gliederung der einzelnen Räume sieht vor, dass Schlaf- und Wohnbereiche auf verschiedene Geschosse unterteilt werden. Erdgeschoss und Attikagschoss = Wohnen, Mittelgeschoss = Schlafen. Somit entsteht im Mittelgeschoss die sogenannte Ruhezone. Im Innenbereich der Wohnungen und der Erschliessung wurde viel Wert auf Sichtbeton gelegt. Wände und Decken wurden gezielt angeordnet und mit unterschiedlichen Schalstrukturen dargestellt. Der Erschliessungsbereich wird in rauem Sichtbeton mit OSB Struktur inszeniert und erzeugt dadurch eine taktile Atmosphäre. Durch das gezielt eingesetzte Streiflicht von Oben, projiziert sich ein Schlagschattenspiel auf die OSB-Betonstruktur.

Grosser Wert wird auf Nachhaltigkeit und Ökologie gelegt. Die Wohnungen sind mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung ausgestattet. Die Wärmeerzeugung erfolgt über eine Luft/Wasser Wärmepumpe. Die Wärmeabgabe ist über eine Fussbodenheizung gewährleistet. Der massive Grundbau aus Beton und Backstein wurde mit einer gedämmten und hinterlüfteten Fassade aus anthraziten Vollkernplatten verkleidet. Die Kellerräume mit Waschmaschine und Wäschetrockner stehen im Untergeschoss jeder Wohnung zusätzlich zur Verfügung. In der grosszügigen Einstellhalle, welche komplett aus Sichtbeton besteht, befinden sich zehn Parkplätze. Von hier gelangt man bequem über eine Liftanlage in die Wohnbereiche.

In Zusammenarbeit mit dem Landschaftsarchitekten ist eine terrassierte Gartenlandschaft entstanden. Die Einbettung des Gebäudes in seiner Umgebung wird durch Cortenstahlbänder betont. Diese setzten die zwei Eingänge (Einstellhallenzufahrt und Haupteingang) gezielt in Szene. Die Umgebungs- und Weggestaltung mit Abtreppungen und kleinen Rampen wurden um das Grundstück respektive das neue Wohnhaus geführt. Die Wege und Bepflanzungen werden durch gezielte LED-Belichtungen unterstützt. Sämtliche Stützmauern, Wegführungen, Treppen und Zufahrt zur Einstellhalle bestehen aus rohem schwarzem Stahl. Durch die Verwendung der unterschiedlichen Pflanzenarten, Bepflanzungen und Belägen entsteht für die Bewohner ein belebter Garten, welcher sich als wunderbarer Grüngürtel um das Mehrfamilienhaus schnallt und die Architektur des Bauvolumens zu einem einheitlichen Gesamtkonzept komplementiert. Die Bepflanzung lässt somit keine Wünsche offen und der fugenlose Deckbelag aus Edelkies besticht durch seine extreme Wasserdurchlässigkeit. Die unterschiedlichen Terrassenbereiche und Terrassenebenen wurden mit hochwertigem Accoyaholz verarbeitet.


Publikation
MDF Italia - https://www.facebook.com/MDFItaliaOfficial/
Glas Trösch - http://tormen.ch/wp-content/uploads/2018/03/glas-troesch_presseartikel_mfh-riedholz.pdf
Architizer - https://architizer.com/projects/mfh-riedholz/
Bauen Modern - http://tormen.ch/wp-content/uploads/2017/08/presseartikel_bauen-modern_ausgabe-8_mfh-riedholz.pdf

Freistehende Dusch-Seitenwand «X80 Free»

Freistehende Dusch-Seitenwand «X80 Free»


Die freistehende Seitenwand, die komplett ohne sichtbare Befestigung auskommt. «X80 Free» ist eine Walk-in-Lösung ohne sichtbare Befestigungen, die freistehende Seitenwand geht nahtlos in die Wand und den Plattenboden im Bad über. Auf den fest verankerten Profilen im Boden und in der Wand erfolgt die Montage, daher ist die freistehende Dusch-Seitenwand «X80 Free» eine saubere Lösung für Neubauten in der frühen Bauphase.


Bekon-Koralle AG

Bekon-Koralle AG


Baselstrasse 61
6252 Dagmersellen
Duravit Schweiz AG

Duravit Schweiz AG


Bahnweg 4
5504 Othmarsingen
Franke Küchentechnik AG

Franke Küchentechnik AG


Frankestrasse 2
4663 Aarburg
Keller Spiegelschränke AG

Keller Spiegelschränke AG


Riedern 14
9325 Roggwil TG
Regent Beleuchtungskörper AG

Regent Beleuchtungskörper AG


Dornacherstrasse 390
4053 Basel

Architekt/Planer, Bauleiter

Tormen Architekten AG


Gibelinstrasse 10
4500 Solothurn
032 622 02 84
Bauingenieur

BSB + Partner Ingenieure und Planer


Leutholdstrasse 4
4562 Biberist
032 671 22 22
Bauunternehmer

Galli Hoch- und Tiefbau AG


Emmenweg 25
4528 Zuchwil
032 686 88 88
Elektroinstallateur, Elektroplaner

AEK Elektro AG


Dammstrasse 12
4500 Solothurn
032 624 86 86
Sanitärinstallateur, Sanitärplaner

Gurtner AG


Sanit.Anlagen & Installationen
Hans Huber-Strasse 82
4500 Solothurn
032 622 88 37
Landschaftsarchitekt

Rennhard Gartenbau AG


Bismarck 1
4581 Küttigkofen
032 677 23 33
Gipser, Maler

Tassos Chatzigeorgiou


Gipser- und Malergeschäft
Muttenstrasse 13
4500 Solothurn
Fassadenbauer

U. Büttiker Holzbau AG


Fahrstrasse 84
4628 Wolfwil
062 926 29 02
Bauphysiker

Grolimund & Partner AG


Umwelttechnik, Bauphysik, Informatik
Thunstrasse 101a
3006 Bern
031 356 20 00
Dachdecker, Spengler

Saudan AG


Sanitär-Spenglerei Heizungen
Hunnenweg 2
4500 Solothurn
032 628 22 22
Schreiner

Liechti Küchen-Schreinerei AG


Innenausbau
Moselenweg 6
4537 Wiedlisbach
032 636 36 20
Metallbauer

Metallbau Herren AG


Finkenweg 6
3296 Arch
032 679 30 25
HLK-Planer, HLK-Installateur

Level 14 GmbH


Bützbergstrasse 1
4912 Aarwangen
062 922 79 79
Spezialist

4B AG


Fensterarbeiten
Stauffacherstrasse 145
3014 Bern
031 335 48 48
HLK-Installateur, HLK-Planer

Walter Uebersax AG


Heizung/Energietechnik
Gaswerkstrasse 47
4900 Langenthal
062 923 44 40

Schwarzplan MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Schwarzplan
Erdgeschoss MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Erdgeschoss
Obergeschoss MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Obergeschoss
Attika MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Attika
Schnitt A MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Schnitt A
Schnitt B MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Schnitt B
Nordfassade MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Nordfassade
Ostfassade MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Ostfassade
Südfassade MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Südfassade
Westfassade MFH Riedholz von Tormen Architekten AG
Westfassade