Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

MFH Mühlescheune
Flüh

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2013
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
3
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
7
Anzahl Wohnungen:
4
Grundstücksfläche:
1428 m²
Geschossfläche:
221 m²
Nutzfläche:
504 m2
Gebäudevolumen:
2574 m³
Gebäudekosten BKP 2:
1.76 Mio. CHF

Das Wohnhaus ist Teil des Gestaltungsplanes Mühle, der primär die Erhaltung der denkmalgeschützten Mühle und die Wiederherstellung des Mühleensembles bezweckt. Mit dem Ersatzbau für die abgebrannte Mühlescheune wird die Gebäudegruppe Mühle auf der Südseite wieder vervollständigt und erhält das nötige räumliche und historisch begründete Gewicht. Es ist ein attraktiver Platz von angenehmer Grösse und für verschiedenste Aktivitäten entstanden. Da sich die Häuser an der Sternenbergstrasse, die auch Teil des Gestaltungsplans sind, in einer angemessenen Distanz befinden und sich in der architektonischen Ausformulierung klar unterscheiden, wird die Ablesbarkeit des historischen Ensembles verstärkt. Die vier Maisonette-Wohnungen sind alle direkt vom Mühleplatz erschlossen. Die innovative Wohnungsdisposition mit kontrollierten räumlichen Übergriffen und Verschachtelungen erlaubt allen Bewohnern, den grosszügigen und räumlich spannenden Dachraum (vertikale Ausrichtung) und jeweils auf dem Wohn- und dem Zimmergeschoss zwei Wohnungsbreiten (horizontale Ausrichtung) zu nutzen. Dadurch ist eine überraschende Kombination der Vorzüge von Maisonettes- und Geschosswohnungen entstanden. Die halbgeschossig versetzten Geschosse erlauben eine präzise Setzung des Baukörpers ins Gelände und erzeugen spannende Raumabfolgen. Zwei Wohnungen orientieren sich zum Gartensitzplatz, zwei Wohnungen geniessen den privaten Aussenraum in Form von ins Volumen eingezogenen Loggien. Dank geschickter Lichtführung konnte auf jegliche Öffnungen im Dach verzichtet werden. Das äussere Erscheinungsbild mit vertikalen Holzlamellen, massivem Sockel und Ziegeldach verweist auf die ursprüngliche Nutzung, setzt das Thema der Scheune aber in einer zeitgenössischen Form um. Die Nachhaltigkeit in Bezug auf Ressourcennutzung ist gegeben durch den sorgfältigen Umgang mit Raumflächen und -grössen, die Verwendung von unveredelten Materialien und die haustechnische Ausstattung mit einer umweltfreundlichen Pelletheizung, die auch für die Warmwassererzeugung genutzt wird.

Edelstahlnetz Webnet

Edelstahlnetz Webnet


Das Webnet ist ein Edelstahlnetz, welches sich für den Einsatz in Innen- und Aussenbereichen eignet. Es kommt beispielsweise als Geländer in Treppenaufgängen, Kletterhilfe von Pflanzen an Fassaden, Trennelemente für Räume, Auffangvorrichtung für Brücken oder Aussichtsplattformen und gar als Schutznetz für Tiergehege zur Anwendung. Die breiten Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich aus der Strapazierfähigkeit, der hohen Spannkraft und gleichzeitiger Flexibilität. Es ist nach Normvorgaben geprüft und absolut UV- sowie witterungsbeständig.

Rahmentyp Inviss-C

Rahmentyp Inviss-C


Die Befestigung erfolgt mittels einem Schlitz im Rahmen, in diesem Fall ist der Rahmen jedoch rechteckig.


Jakob AG

Jakob AG


Dorfstrasse 34
3555 Trubschachen

Architekt/Planer

Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH


Laufenstrasse 16
4053 Basel
061 333 13 15
Bauingenieur

Dill + Partner AG


Hohlegasse 4
4104 Oberwil
061 405 50 00
HLK-Planer

EPL EnergiePlan Laufen AG


Hinterfeldstrasse 13
4242 Laufen
061 761 15 15
Dachdecker, Fassadenbauer, Metallbauer, Zimmermann, Bauunternehmer

Stamm Bau AG


Aliothstrasse 63
4144 Arlesheim
061 276 61 11
Schreiner

Weber AG Schreinerei


Mühlmattweg 2
4206 Seewen
061 911 01 74

Situation MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Situation
Erdgeschoss MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Erdgeschoss
Obergeschoss MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Obergeschoss
Dachgeschoss MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Dachgeschoss
Schnitt a-a MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Schnitt a-a
Schnitt b-b MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Schnitt b-b
Ansicht Nordost MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Ansicht Nordost
Ansicht Südost MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Ansicht Südost
Ansicht Südwest MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Ansicht Südwest
Ansicht Nordwest MFH Mühlescheune von Beck + Oser Architekten ETH SIA GmbH
Ansicht Nordwest