Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri
Unterägeri

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2015
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
5
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
13
Anzahl Wohnungen:
7
Grundstücksfläche:
716 m²
Geschossfläche:
1697 m²
Nutzfläche:
1429 m2
Gebäudevolumen:
4700 m³
Gebäudekosten BKP 2:
4.15 Mio. CHF

Eine private Bauherrschaft umschrieb soziale und ökologische Prämissen für einen Neubau auf seinem Grundstück:
Es soll ein Mehrfamilienhaus mit altersgerechten Wohnungen, ausgerichtet auf die Generation 55+ geplant und realisiert werden.
Die Primär- und Sekundärstruktur sowie die Fassade sollen in Holz realisiert werden. Dieses Ziel ist trotz der hohen Geschosszahl von fünf Ebenen und damit entsprechend strengen Brandschutzanforderungen für den Holzbau einzuhalten.
Das architektonische Konzept beruht auf aufgestapelten Holzkisten, welche bewusst nicht exakt übereinander liegen. Dadurch entstehen reizvolle Vor- und Rücksprünge. Die Grundrisse orientieren sich streng nach einem Raster mit identischen Achsmassen. Diese Reihung führt zu klaren und flexiblen Grundrissen. In den Wohnungen sind Entreé, Nasszelle und Küche grossflächig gestaltet damit die Wenderadien von Rollator und Rollstuhl berücksichtigt werden können. Die Ausstattung orientiert sich nach einer altersgerechten Ergonomie.
Im Erdgeschoss steht ein allgemeiner Gewerbeteil für verschiedene Nutzungen zur Verfügung.

Idee
Der Bauherr wünschte bereits zu Beginn ein Haus in Holz. Das Ägerital ist von ausgedehnten Wäldern umgeben. Lange wurden hier die Häuser mehrheitlich in Blockholzbauweise erstellt.
Das Konzept des Architekten liegt in gestapelten Holzkisten - auch um die hohe Ausnützungsziffer auszuschöpfen. Ein simples Bild mit gestapelten Zündholzschachteln und eine erste Handskizze veranschaulichen die Idee. Aufgrund der bewusst versetzten Stapelung der Holzkisten entstehen Vor- und Rücksprünge welche einen überdeckten Eingangsbereich bilden oder als Terrassen genutzt werden können. Früher standen in Ägeri zahlreiche Sanatorien. An den historischen Ortskontext soll auch das neue Mehrfamilienhaus erinnern, denn diese Sanatorien waren gegen die Sonne gerichtet und verfügten über grosszügige Fassadenöffnungen. Deren Fassaden bestanden aus sonnengebranntem Holz. Der Neubau nimmt diese Themen stimmungsvoll auf.

Bauweise
Zuerst wurden die Tiefgarage und das Kellergeschoss sowie das fünfgeschossige Treppenhaus in Beton erstellt. Dank guter Arbeitsvorbereitung und exakter Logistik des Unternehmers - die Platzverhältnisse waren sehr knapp - konnten die vorfabrizierten Holzrahmenelemente innerhalb von zwei Wochen aufgerichtet werden.

Konstruktionsdetails
Das Treppenhaus besteht brandschutzbedingt aus Beton und bildet den aussteifenden Kern. Die Aussenwände in Holzrahmenbauweise und ein Stützenraster sowie Unterzüge in Massivholz bilden die primäre Tragkonstruktion. Die Decken bestehen aus sichtbar belassenen Brettstapelholz sowie einem Überbeton. Die Zimmertrennwände sind in Leichtbauweise mit Kalk verputzt, die Aussenwände in vorbewitterter Schalung ausgeführt.
Sämtliches Konstruktionsholz besteht aus Fichte.


Publikation
First 04/2016
Mikado 06/2016
Bauen und Wirtschaft 2017
Architektur und Technik 09/2017
Holzbau Austria 2/2018

Komfortable Wohnraumlüftung

Komfortable Wohnraumlüftung


Energiezentralen, Wärmepumpen, Wärmetauscher, Lüftungsgeräte und Luftverteilung


Zehnder Group Schweiz AG

Zehnder Group Schweiz AG


Moortalstrasse 3
5722 Gränichen
HG COMMERCIALE

HG COMMERCIALE


Stauffacherquai 46
8004 Zürich

Architekt/Planer

RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG


Gotthardstrasse 31
6300 Zug
041 712 28 00

Schwarzplan 1:1000 Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Schwarzplan 1:1000
Grundriss EG Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Grundriss EG
Grundriss 2.OG Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Grundriss 2.OG
Grundriss 3.OG Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Grundriss 3.OG
Grundriss 4.OG Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Grundriss 4.OG
Längsschnitt Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Längsschnitt
Grundriss 1.OG Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Grundriss 1.OG
Querschnitt Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Querschnitt
Fassade Nord Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Fassade Nord
Fassade West Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Fassade West
Detail Dach Wand, 1:20 Mehrfamilienhaus Strandweg, Unterägeri von RÖÖSLI ARCHITEKTEN AG
Detail Dach Wand, 1:20