Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Mehrfamilienhaus Maur
Maur

Kategorie:
Wohnen (ab 3 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2015
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
2
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
7
Anzahl Wohnungen:
3
Grundstücksfläche:
1098 m²
Geschossfläche:
894 m²
Nutzfläche:
681 m2
Gebäudevolumen:
2718 m³

Mehrfamilienhaus Maur

Beim Mehrfamilienhaus am Rande des Greifensees handelt es sich um einen Ersatzneubau in einem typischen schweizerischen Einfamilienhaus-Quartier. Aufgrund von Generationenwechseln stehen Häuser zur Disposition, was oft zu Ersatzneubauten und einer regen Bautätigkeit führt. So auch hier: Wo früher eine Familie ein Zuhause hatte, werden neu drei Parteien wohnen. Die Massstäblichkeit manifestiert sich darin, wie sich das neue Gebäude in der Grund- und Schnittentwicklung ins bestehende Quartier einfügt. Und wie es mit den Aussenräumen umgeht, damit diese nicht zu reinem Abstandgrün werden. Der Neubau beherbergt drei Wohnungen unter einem Dach: zwei auf Gartenniveau und eine im Attika. Darunter liegt das Sockelgeschoss mit vorgelagerter Erschliessungs- und Spielfläche. Je nach Fassadenseite tritt es ein-, zwei- oder dreigeschossig in Erscheinung und weist sowohl für den Nutzer, wie auch fürs Quartier einen angenehmen Massstab auf. Abgerundete Ecken brechen die Gebäudedimensionen im Grundriss und lassen es sanft wirken. Die Organisation des Gebäudes bietet den drei Parteien viel Privatsphäre mit Eigenheimqualitäten. Die Wohnungen sind weitgehend entflochten, profitieren jedoch von der gemeinsamen Infrastruktur im Sockelgeschoss. Die Erdgeschosswohnungen sind unkonventionell organisiert. Dies ergründet sich mit der Lage der Gemeinde Maur bezüglich dem Greifensee und der Himmelsorientierung bzw. Besonnung. Um diese Lagequalitäten auszuspielen ist der Grundriss unkonventionell organisiert: die Wohn-/Essküche ist seeseitig, in Richtung Osten zu finden, das Wohnen gegenüber in Richtung Westen zur Abendsonne. Dazwischen liegen die Zimmer. Entsprechend ist auch der Aussenraum flexibel nach denselben Kriterien nutzbar. Die grosszügige Attikawohnung ist direkt mit dem Lift erschlossen und verfügt über gedeckte und ungedeckte Dachterrassen. Volumetrisch und massstäblich sucht das Gebäude den Dialog mit dem Ort und Quartier. Die Auskragung im Attika mit Alpenpanorama richtet sich frontal zur Strasse aus. Das Gebäude per se ist in Richtung See überhängend, spielt mit der Topografie und stellt die Hauptorientierung der Anlage klar. Stützmauern, Garten- und Platz-Beläge schaffen einen nahtlosen Übergang von Innen und Aussen bzw. Architektur und Landschaftsarchitektur.


Cosentino Swiss AG

Cosentino Swiss AG


Industriestrasse 4
8732 Neuhaus SG

Architekt/Planer

m3 Architekten AG


Asylstrasse 58
8032 Zürich
0443639915
HLK-Planer

Oesterle Planungsbüro der Haustechnik GmbH


Eichwiesstrasse 9
8630 Rüti ZH
055 251 55 66
Diverses

Bürge & Egli Bodenbeläge AG


Letziwiesstrasse 5
9604 Lütisburg
071 930 00 90
Diverses

Cheminéebau Stutz AG


Lielistrasse 2a
8903 Birmensdorf ZH
044 737 15 65
Bauingenieur

Emch + Berger AG


Eggbühlstrasse 14
8052 Zürich
044 389 91 11
HLK-Installateur

Josef Peterer Haustechnik AG


Industriestrasse 39 a
8608 Bubikon
055 243 17 26
Schreiner

Meienberger + Egger AG


Trungerstrasse 20
9542 Münchwilen TG
+41 71 969 38 38
Bauphysiker

Mäder Bauphysik


Else-Züblin-Strasse 91
8404 Winterthur
044 888 25 87

Lageplan 1:500 Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Lageplan 1:500
Grundriss Untergeschoss Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Grundriss Untergeschoss
Grundriss Erdgeschoss Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss Attika Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Grundriss Attika
Längsschnitt Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Längsschnitt
Querschnitt Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Querschnitt
Fassade Nordost Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Fassade Nordost
Fassade Nordwest Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Fassade Nordwest
Fassade Südost Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Fassade Südost
Fassade Südwest Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Fassade Südwest
Detail Terrasse-Wand-Anschluss Mehrfamilienhaus Maur von m3 Architekten AG
Detail Terrasse-Wand-Anschluss