Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Kameha Grand
Dufaux-Strasse 1, Opfikon

Kategorie:
Gastgewerbe und Tourismus
Fertigstellung:
2015
Grundstücksfläche:
5500 m²
Geschossfläche:
21'856 m²
Gebäudevolumen:
88'473 m³
Gebäudekosten BKP 2:
65 Mio. CHF

Die orthogonale Konstellation unterschiedlich hoher Baukörper erzeugt einen mäandrierenden Aussenraum. Den Auftakt der neuen Bebauung bildet das achtgeschossige Bürogebäude mit vorgelagertem Platz. Bäume und Portikus verleihen ihm ein städtisches Gepräge. Der Gebäudesockel besteht aus dunkel eingefärbten Betonelementen mit aussenbündigen Kastenfenstern. Die Metallfassade der oberen Geschosse erweckt durch unterschiedlich gestaffelte und geneigte Elemente den Eindruck eines Flechtwerkes. Von der Eingangshalle führt eine Treppe zur Wandelhalle im Mezzaningeschoss, wo die Projekträume angeordnet sind. Die sechs Bürogeschosse umfassen den Innenhof. Alle Arbeitsplätze liegen an der Fassade und sind mit raumhohen, öffenbaren Fenstern gut belichtet. In der Mittelzone der Büros befinden sich Treffpunkte, welche als doppelgeschossige, gegeneinander versetzte Lounges ausgebildet sind. Deren Schnittfigur schafft Blickbeziehungen über mehrere Geschosse hinweg. Die Lounges bilden eine Art Gegenwelt zu den flachen, weitläufigen Bürobereichen.


Publikation
Architektur-Jahrbuch 2016 der Schweizer Baudokumentation

Architekt/Planer

tec ARCHITECTURE Swiss AG


Lankenbergstrasse 14
8272 Ermatingen
071 229 00 00

Situationsplan und Grundriss EG Kameha Grand  von tec ARCHITECTURE Swiss AG
Situationsplan und Grundriss EG
Grundriss 1. OG Kameha Grand  von tec ARCHITECTURE Swiss AG
Grundriss 1. OG
Grundriss 2. OG Kameha Grand  von tec ARCHITECTURE Swiss AG
Grundriss 2. OG
Schnitt Kameha Grand  von tec ARCHITECTURE Swiss AG
Schnitt
Schnitt Kameha Grand  von tec ARCHITECTURE Swiss AG
Schnitt