Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Haus am See
Zürcherstr. 29, Rapperswil

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2010
Geschossfläche:
979 m²
Gebäudevolumen:
3126 m³

Ein maroder Flachdachbau aus dem 1971 mit verzogenem, unpraktischem Grundriss und katastrophaler Energiebilanz stand ursprünglich auf diesem Grundstück. Man entschied sich, diesen bis auf die Kellerdecke abzureissen um einem 60 m langen Hauptgebäude mit zwei versetzten Seitenflügeln Platz zu machen.
Horizontale Strukturen mit weiten Raumfluchten im kalifornischen Wohnstil prägen jetzt dieses am Ufer des Zürichsees gelegene Einfamilienhaus.
Ein zentral gelegener Höhenversatz, der sich durch das ganze Haus bis in den Garten ausdehnt, übernimmt die leichte Geländeneigung.
Um der grandiosen Aussichtssituation gerecht zu werden und eine maximale Öffnung zum See zu erreichen, wurde der Bau parallel zum Seeufer gestellt und bildet mit seiner Ostfassade eine Barriere zum urbanen Geschehen. Durch den Einbau grossflächiger, filigranverglaster Schiebefenster öffnen sich die Räume der Natur, ein Patio bildet eine Oase der Ruhe und Kontemplation.
Mit feinsten Materialien, Eiche gedämpft, Travertin und Feinputzen in Erdtönen gehalten, erreichte man ein warmes, wohnliches Ambiente.
Das klare Beleuchtungskonzept und über Oblichter einfallendes natürliches Licht ergänzen sich vorzüglich und führen dezent durch die Räume.
Das bestehende Badehaus wurde generalrenoviert und mit einer verglasten Front zum See versehen. Das Innere präsentiert sich nun in einem dezent maritimen Stil.
Es entsteht das Gefühl, auf einem Schiff am Meer und nicht am Fusse der Alpen zu sein.

Hallenbäder

Hallenbäder


Hallenbäder in verschiedenen Formen und in unterschiedlichen Materialien

Rahmenlose Schiebefenster

Rahmenlose Schiebefenster


Rahmenlose Verglasungen und grossflächige Schiebefenster von swissFineLine kreieren eine Atmosphäre voller Licht und Luft. Die hochdämmende Aluminiumfassung fügt sich nahtlos in Wände, Decken und Boden ein und lässt Innen- und Aussenräume ineinender fliessen.


Centro AG

Centro AG


Hölzliwisenstrasse 12
8604 Volketswil
swissFineLine AG

swissFineLine AG


Gerbestrasse 15
3550 Langnau im Emmental
BIENE FENSTER AG

BIENE FENSTER AG


Dorfstrasse 20
6235 Winikon

Architekt/Planer,

domus mea gmbh


Zürcherstr.27
8640 Rapperswil
055 211 07 90

Projektbeschrieb Haus am See von domus mea gmbh
Projektbeschrieb