Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Geschäftshaus am Bahnhofplatz
Bahnhofplatz 11, Liestal

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Fertigstellung:
2011
Geschossfläche:
7558 m²
Gebäudevolumen:
34'833 m³

Der markante Baukörper des Büro- und Geschäftshauses am Liestaler Bahnhofplatz besetzt eine dreieckige Parzelle zwischen dem Bahnhof und dem Stammhaus des Bauherrn, der Basellandschaftlichen Kantonalbank (BLKB). In seiner Materialität – die Fassade besteht aus metallisch schimmernden anthrazitfarbenen Betonelementen – strahlt das Gebäude an diesem dynamischen Ort Robustheit und Stabilität aus.
Das expressive Volumen wächst gleichsam aus dem Boden heraus und erreicht erst im 1. Obergeschoss seine maximale Ausdehnung – aufgrund der unregelmässigen Geometrie der Parzelle, die von Strassen gesäumt ist und ein starkes Gefälle aufweist, verjüngt sich der Kubus im Sockelbereich. Hier ist die Fassade weitgehend geschlossen, während sie in den Obergeschossen durch das Raster von Betonrahmenelementen mit markant eingeschnittenen Fensterlaibungen geprägt ist.
Grundmotiv der Fassadengestaltung ist das in den Büros in den Obergeschossen verwendete Raster von 2,65 Metern Breite, das sich gleichmässig um das Gebäudevolumen legt, wobei jedes Fassadenelement aus dunklem Sichtbeton einer Büroachse entspricht. Aufgrund dieses Ausbaurasters lassen sich die Obergeschosse als Einzel-, Kombi- und Grossraumbüros nutzen. Mit Geschossflächen von 7 bis 10 Metern Tiefe, die um einen zentralen Versorgungskern angeordnet sind, kann das Gebäude flexibel genutzt werden.
Der Haupteingang und die Ladenflächen befinden sich an prominenter Lage im Erdgeschoss direkt am Bahnhofplatz. Hier springt die Fassade im Bereich der Geschäfte zurück und schafft so vor den Schaufenstern eine geschützte Warte- und Aufenthaltszone für Passanten und Busreisende.
Auf der vom Bahnhof abgewandten, tiefer gelegenen Seite des Gebäudes befinden sich im ersten Untergeschoss die Anlieferung und der Zugang zur Technikzentrale und zu den Lagerflächen. Die beiden unterirdischen Parkinggeschosse sind über die Autoeinstellhalle des gegenüberliegenden Stammhauses der BLKB erschlossen.

Krüger + Co. AG im Architektur-Jahrbuch 2015

Krüger + Co. AG im Architektur-Jahrbuch 2015


Produktinformation der Krüger + Co. AG im Projekt Geschäftshaus am Bahnhofplatz, Liestal (BS)


Krüger + Co. AG

Krüger + Co. AG


Winterhaldenstrasse 11
9113 Degersheim

Architekt/Planer,

Christ & Gantenbein


Spitalstrasse 12
4056 Basel
+41 61 260 90 20

Projektbeschrieb Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Projektbeschrieb
Situationsplan Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Situationsplan
Grundriss Erdgeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss 1. und 3. Obergeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss 1. und 3. Obergeschoss
Grundriss 2. und 4. Obergeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss 2. und 4. Obergeschoss
Grundriss 1. Untergeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss 1. Untergeschoss
Grundriss 2. Untergeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss 2. Untergeschoss
Grundriss 3. Untergeschoss Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Grundriss 3. Untergeschoss
Schnitt A-A Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Schnitt A-A
Schnitt B-B Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Schnitt B-B
Fassadenschnitt Geschäftshaus am Bahnhofplatz von Christ & Gantenbein
Fassadenschnitt