Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

FL9
Fliederweg 9, Lenzburg

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2018
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
3
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
3
Anzahl Wohnungen:
1
Grundstücksfläche:
678 m²
Geschossfläche:
210 m²
Nutzfläche:
175 m2
Gebäudevolumen:
690 m³
Gebäudekosten BKP 2:
630'000 CHF

Das Grundstück liegt in einem ruhigen Einfamilienhausquartier, welches in den 50er Jahren entstanden ist. Um allen heutigen ökologischen und räumlichen Anforderungen gerecht zu werden, wurde das bestehende Wohnhaus bis auf den Keller abgerissen. Die Kellerdecke wurde als Plattform für das neue Holzelementhaus genutzt und erweitert, um das Grundstück den baugesetzlichen Möglichkeiten entsprechend optimal zu nutzen.
Mit den beiden unterschiedlichen, in sich verschränkten Gebäudekörpern – Wohnturm und ausladendes Wohnzimmer – sowie der geknickten Südfassade werden mehrere Schmalseiten geschaffen, welche mit der kleinen Massstäblichkeit konventioneller Einfamilienhäuser kokettieren und eine Mehrfachlesbarkeit schaffen. Mit der einfachen Materialisierung und dem zurückhaltenden dunklen, warmen Farbton wurde ein Ensemble gestaltet, welches Neugierde weckt. Als Reminiszenz an das alte Gebäude wurde das grosszügige Vordach zur Strasse hin in einer zeitgemässen Art als filigranes Skelett aus rohem Stahl rekonstruiert.

Im Gebäude weist jeder Raum ganz eigene Qualitäten auf und ermöglicht die jeweils besten Ausblicke in die Umgebung. Das Konzept einer kontinuierlichen Raumabfolge offenbart sich bereits beim Betreten des Hauses. Der Eingang bildet mit der Küche einen grosszügigen Raum. Die Küche gibt den Blick frei in den kleinen Innenhof. Danach folgt der Essbereich, welcher mit seinen zwei gegensätzlichen Ausblicken ein Durchwohnen ermöglicht. Nahtlos daran angeschlossen ist der überhohe Wohnbereich. Mit seiner Nische und dem hohen nordseitigen Fenster zum Innenhof entsteht ein kontemplativer Rückzugsort. Durch die grosse Öffnung gegen Süden wird der Garten zusätzlich zum Bestandteil des Wohnraumes. Die grosse Fensterfront führt weiter ins Arbeitszimmer, welches den Abschluss der „öffentlichen“ Nutzungen im Erdgeschoss bildet.

Der kompakte Treppenkörper aus Eschenholz erschliesst das privatere Obergeschoss. Die beiden Kinderzimmer sind durch eine Tür-zu-Tür-Situation miteinander verbunden, welche zu einer minimalen Erschliessungsfläche beiträgt und den Sichtkontakt ermöglicht. Das eine Kinderzimmer ist mit dem für das Gebäude charakteristischen Knick südlich zum Garten orientiert. Das andere ermöglicht mit seiner L-Form eine Ost-West-Orientierung und ein Maximum an Tageslicht. Die Galerie als drittes Zimmer lässt es zu, den Wohnraum zu überblicken und schützt einen vor äusseren Einblicken.

Das Dachgeschoss im schmalen Wohnturm wird als offener Raum genutzt und gestattet stimmungsvolle Ausblicke auf die Abendsonne über der Jurakette und das Schloss. Die Dachterrasse schafft einen attraktiven Aussenraum mit urbanen Qualitäten.

Mit dem Holzelementbau wurde eine nachhaltige, ökologische und effiziente Bauweise gewählt. Die Elementwände sind innen lediglich weiss lasiert, aussen mit einer hinterlüfteten Holzschalung beplankt. Durch die flächendeckende PV-Anlage wird die jährliche Energiebilanz positiv. Übers Jahr werden etwa 140 % der für Haushalt und Wärmepumpe erforderlichen Energie produziert.


Architekt/Planer

Polygon Architektur


Hardturmstrasse 261
8005 Zürich
0796094764
Zimmermann

schaerholzbau ag


Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
062 917 70 20
Spezialist

Aatest Romer GmbH


Gleis 1
Niederlenzer Kirchweg 1
5600 Lenzburg
062 891 33 49
Bauunternehmer

Hubschmid AG


Kies- Mörtel- Mulden- Erdbau- Rückbau
Landstrasse 24
5524 Nesselnbach
056 619 14 44
Diverses

SchreineRey


Oberdorf 9
5040 Schöftland
062 721 33 33
Diverses

Pamo Gerüste AG


Mattenweg 36
5732 Zetzwil
062 773 26 26
Spengler

Zihlmann AG Bedachungen


Fassaden & Bauspenglerei
Bergboden 7
6110 Wolhusen
041 490 16 57
Diverses

Setz Fensterbau AG


Feld 3
6247 Schötz
041 984 03 03
Fassadenbauer

Engeler und Moratti Holzbau GmbH


Juchweg 324
5054 Moosleerau
062 726 02 06
Diverses

Schenker Storen AG, Zürich


Unterrohrstrasse 5
8952 Schlieren
043 343 30 40
Elektroinstallateur, Elektroplaner

Eglin Elektro AG Lenzburg


Ringstrasse West 27
5600 Lenzburg
062 888 17 17
Diverses

Frey Electric AG


Kantonsstrasse 39
6234 Triengen
041 933 14 14
HLK-Installateur, HLK-Planer, Sanitärinstallateur, Sanitärplaner

Gut AG Gebäudetechnik


Ettiswilerstrasse 39
6130 Willisau
041 818 09 09
Diverses

IKEA AG


Küchenmöbel
Industriestrasse 186
8957 Spreitenbach
084 880 11 00
Diverses

Hans Eisenring AG Natursteinwerk


Fabrikstrasse 11
8505 Pfyn
052 766 27 66
Schreiner

schaerholzbau ag


Kreuzmatte 1
6147 Altbüron
062 917 70 20
Maler

Theo Fischer


Alte Obfelderstrasse 8
8910 Affoltern am Albis
044 761 64 12
Diverses

Parkett Käppeli GmbH


Schachenweg 2
5634 Merenschwand
056 675 88 33
Metallbauer

Dätwyler Schlosserei AG


Industriestrasse 9
5015 Erlinsbach SO
062 857 57 67
Bauingenieur

Eichenberger AG


Bauingenieure und Planer
Hauptstrasse 34
5037 Muhen
062 737 20 30
Landschaftsarchitekt

Noa Landschaftsarchitektur


Grubenstrasse 37
8045 Zürich
043 960 04 46
Diverses

Willener Urs Gartenbau AG


Bifang 9
5600 Lenzburg
062 891 05 00

Schwarzplan FL9 von Polygon Architektur
Schwarzplan
Umgebung FL9 von Polygon Architektur
Umgebung
Keller FL9 von Polygon Architektur
Keller
Erdgeschoss FL9 von Polygon Architektur
Erdgeschoss
Obergeschoss FL9 von Polygon Architektur
Obergeschoss
Dachgeschoss FL9 von Polygon Architektur
Dachgeschoss
Dachaufsicht FL9 von Polygon Architektur
Dachaufsicht
Schnitte FL9 von Polygon Architektur
Schnitte
Fassaden FL9 von Polygon Architektur
Fassaden
Fassaden FL9 von Polygon Architektur
Fassaden
Sockeldetail FL9 von Polygon Architektur
Sockeldetail
Fensterdetail FL9 von Polygon Architektur
Fensterdetail