Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Campus Santé à Genève
Chemin du Pommier 40, Le Grand-Saconnex

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Gebäudeanzahl:
1
Grundstücksfläche:
14'988 m²
Geschossfläche:
41'693 m²
Nutzfläche:
33836 m2
Gebäudevolumen:
150'000 m³
Gebäudekosten BKP 2:
76 Mio. CHF

Vetrotech Saint-Gobain (International) AG
Vetrotech Saint-Gobain (International) AG
Bernstrasse 43
3175 Flamatt
Tel. 031 336 81 81
Fax. 031 336 81 19
schweiz@vetrotech.com
www.vetrotech.ch


Architekt/Planer

LRS Architectes SA
Rue des Pâquis 35
1201 Genève
022 906 05 95

Umgeben von Bäumen steht das neue Verwaltungsgebäude des Campus Santé kompakt und setzt ein klares Zeichen in der städtischen und landschaftlichen Struktur der Route de Ferney. Aufgrund seiner Form hebt sich das Projekt von der Strassenführung ab und unterstreicht damit seine Zugehörigkeit zum Garten der Nationen, wo es sich zu einem repräsentativen Wahrzeichen entwickelt. Das Volumen erzeugt eine facettenartige Wahrnehmung, die sich den Passanten nur allmählich offenbart, und lenkt so von der eigentlichen Gebäudegrösse ab. Die Konfiguration des Gebäudes besteht aus drei Flügeln, die jeweils durch einen Verkehrs- und Servicebereich mit dem Zentrum verbunden sind. In den Unter- und Obergeschossen sind alle halbö1entlichen und repräsentativen Bereiche wie Eingang, Seminarräume, Hörsaal, Cafeteria und Bibliothek um einen Parcours herum angeordnet, der einen Ausblick auf die umgebende Landschaft bietet. In den sieben Obergeschossen befinden sich Büros, die je nach Bedarf und Organisation auf die drei Flügel verteilt sind.

Publikation
Architektur-Jahrbuch 2019 der Schweizer Baudokumentation


Schwarzplan Campus Santé à Genève von LRS Architectes SA
Schwarzplan
Erdgeschoss Campus Santé à Genève von LRS Architectes SA
Erdgeschoss
Hochparterre Campus Santé à Genève von LRS Architectes SA
Hochparterre