Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Bühler Innovation Campus Cubic
Gupfenstrasse 5, Uzwil

Kategorie:
Büro und Verwaltung
Fertigstellung:
2018
Gebäudeanzahl:
1
Grundstücksfläche:
27'025 m²
Geschossfläche:
7200 m²
Nutzfläche:
4463 m2
Gebäudevolumen:
37'000 m³
Gebäudekosten BKP 2:
26 Mio. CHF

Das Cubic wird zum Epizentrum des Bühler Innovations Campus. Der zweigeschossige Stahlskelettbau mit den Abmessungen von fünfzig auf fünfzig Metern ruht einerseits auf einem neu erstellten Zugangskern mit Verbindungsbrücken zu den Hochhäusern und dem Customer Center, andererseits auf den modernisierten Versuchshallen.

Projektierung
Um der gewünschten Flexibilität des Innovation Centers gerecht zu werden, konzentrieren sich tragende Elemente, Treppen, Aufzüge und Technikerschliessungen auf nur drei Betonkerne. Diese Kerne definieren zusammen mit drei Patios und drei doppelgeschossigen Hallen das Zentrum des Cubic.

Um diese fixen Bestandteile herum ordnet sich ringförmig auf zwei Geschossen, eine offene Raumlandschaft. Umgenutzte Seecontainer, loungeartige Möbel und flexibel nutzbare Arbeitsplätze schaffen eine lockere Atmosphäre und brechen mit der Konvention des klassischen Bürobaus hin zu einem hochmodernen Coworking Space.

Neben spannenden räumlichen Strukturen gelingt dem Gebäude eine intelligente Synthese von Flexibilität und einer, mit dem Leed Gold Label zertifizierten Nachhaltigkeit.



Realisierung
September 2017
Beauftragung Vorprojekt

November 2017
Beauftragung Bauprojekt

1.6.2017
Baugesuch Einreichung

19.9.2017
Baugesuch Bewilligung

11.9.2017
Baustart

1.10.2017
Spatenstich

Oktober 2017
Start Baumeister

Januar 2018
Start Stahlbau

März 2018
Stahlbau Abfangtisch fertig

Juni 2018
Stahlbau L3-L5 fertig
Start Sage-Glass-Fassade

August 2018
Sage-Glass-Fassade fertig

Dezember 2018
Start Pascarellen 1-2

Januar 2019
Innenausbau fertig
Möbelierung fertig

Februar 2019
Übergabe Gebäude an Nutzer

22. Mai 2019
Offizielle Eröffnung


Publikation
Architektur-Jahrbuch 2020 der Schweizer Baudokumentation

SageGlass elektrochrome Verglasungen

SageGlass elektrochrome Verglasungen


Elektronisch tönbares Glas für Fassaden, Fenster und Dachfenster schützt bei starker Sonneneinstrahlung vor Blendung und Hitze. Diese Technik ist ideal für Büro- und Konferenzräume wo Bildschirmarbeit oder visuelle Präsentationen stattfinden in Restaurants oder Hotels. Die Reduzierung der Wärme verbessert auch das Wohlbefinden der Menschen.



Architekt/Planer

Carlos Martinez Architekten AG


Schnabelweg 8
9442 Berneck
071 727 99 55

Situationsplan Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Situationsplan
Level 1 Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Level 1
Level 3 Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Level 3
Level 4 Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Level 4
Level 5 Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Level 5
Schnitt A Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Schnitt A
Schnitt B Bühler Innovation Campus Cubic von Carlos Martinez Architekten AG
Schnitt B