Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

Bruno's Best Sarnen
Kägiswilerstrasse 35, Sarnen

Kategorie:
Industrie und Handel
Fertigstellung:
2016
Gebäudeanzahl:
1
Stockwerke:
3
Untergeschosse:
1
Parkplätze:
49
Grundstücksfläche:
3586 m²
Gebäudevolumen:
20'425 m³
Gebäudekosten BKP 2:
9.5 Mio. CHF

Gilgen Logistics AG
Gilgen Logistics AG
Wangentalstrasse 252
3173 Oberwangen b. Bern
Tel. 031 985 35 35
Fax. 031 985 35 36
info@gilgen.com
www.gilgen.com


Architekt/Planer

CAS Gruppe AG
Obergrundstrasse 73
6003 Luzern
041 418 00 80

NEUES PRODUKTIONSGEBÄUDE MIT REPRÄSENTATIVEM CHARAKTER

Das neue Produktionsgebäude von Bruno’s Best an der Kägiswilerstrasse 37 in Sarnen beeindruckt. Repräsentativer Charakter, eine hochwertige Fassade mit pulverbeschichteten Streckmetall-Elementen, einzigartig, kein reiner Zweckbau. Der Bau steht als eine Reminiszenz an das Unternehmen.

Das Gebäude umfasst die Produktion mit Abfüllanlage und Hochregallager sowie Räume für die Verwaltung. Der Bau ist für bis zu 50 Mitarbeitende ausgelegt und so konzipiert, dass eine spätere Erweiterung problemlos möglich ist. Die Produktion ist auf drei Geschosse verteilt und nutzt die knappe Parzellenfläche optimal. Das Hochregallager zieht sich über vier Stockwerke, bis ins 3. Obergeschoss.
Das Gebäude ist rationell und bietet viel Raum zur Verarbeitung der frischen Zutaten. Weil Umweltschutz und die Zufriedenheit der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für Bruno’s Best wichtige Anliegen sind, wurde auf die Energieeffizienz und modernen Komfort geachtet. Fitnessräume, stimmige Erholungs- und grosszügige Begegnungszonen im Dachgeschoss mit herrlichen Ausblicken stehen den Mitarbeitenden zur Verfügung. Der unterschiedliche Umgang mit den Fensteröffnungen macht die verschiedene Nutzung von Produktion, Verwaltung und Hochregallager von aussen sichtbar. Durch die horizontale Schichtung werden die verschiedenen Gebäudeteile zu einem einheitlichen, optisch kompakten Volumen zusammengefasst.
Die Garderoben von Damen und Herren liegen im 1. Obergeschoss. Dunkle Platten stehen im Kontrast zum hellen, fugenlosen Bodenbelag. Als Farbtupfer wurden die Dusch- und WC-Trennwände in der grünen Hausfarbe von Bruno’s Best ausgeführt.
In den Büroräumen ist die Akustikdecke aus einbrennlackiertem Streckmetall ein Blickfang. Die Wände sind teilweise in Sichtbeton, für Kontrast sorgen weiss gestrichene Kalksandsteinwände.

Projekt-Umfang:
Hochregallager inkl. Salatöl und Essig Tank
Einstellhalle UG
Abfüllerei und Kühlräume EG inkl. Spedition und Anlieferung
Produktionsbereich 1.OG inkl. Garderoben
Technikräume, Werkstatt und Reserveräume 2.OG
Verwaltung/Büro EG-3.OG inkl. Bistro, Meetingraum, Fitness- und Relaxraum



Situationsplan Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Situationsplan
1. OG Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
1. OG
1. UG Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
1. UG
2. OG  Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
2. OG
Detail Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Detail
EG Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
EG
Fassadenschnitt Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Fassadenschnitt
Längsschnitt Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Längsschnitt
Querschnitt Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Querschnitt
Südost Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Südost
Südwest Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Südwest
Nordost Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Nordost
Nordwest Bruno's Best Sarnen von CAS Gruppe AG
Nordwest