Die führende Schweizer Informationsplattform für Bauprodukte, Architekturprojekte und Expertenprofile

5 Zweifamilienhäuser Rütihalde, Uznach (SG)
Uznach

Kategorie:
Wohnen (bis 2 Wohneinheiten)
Fertigstellung:
2016
Gebäudeanzahl:
5
Anzahl Wohnungen:
10
Grundstücksfläche:
3361 m²
Geschossfläche:
1068 m²
Nutzfläche:
1890 m2
Gebäudevolumen:
11'117 m³
Gebäudekosten:
7.1 Mio. CHF

Schulthess Maschinen AG
Landstrasse 37
8633 Wolfhausen
Tel. 055 253 51 11
Fax. 055 253 54 70
info@schulthess.ch
www.schulthess.ch


Architekt/Planer

Creativ-Planbau AG
Grynaustrasse 19
8730 Uznach
055 284 51 81


Projektbeschreib Zweifamilienhäuser Uznach


Die Überbauung RÜTIHALDE UZNACH umfasst fünf terrassierte Häuser mit je zwei Eigentumswohnungen. Die drei östlichen und die zwei westlichen Häuser teilen sich je eine Einstellgarage mit Keller-, Hobby- und Nebenräumen. Die Wohnungen können von der Einstellgarage aus bequem mit einem eigenen Lift oder über eine schöne Aussentreppenanlage erreicht werden.

Situation/Lage/Zufahrt:
Über dem Städtchen Uznach liegt an einem Südhang das Gebiet Rütihalde. Die Wohnlage mit Blick auf Berge und den oberen Zürichsee ist der Zone W2 zugeteilt. Verkehrstechnisch wurde die Rütihalde mit einer Zufahrtsstrasse ab der Rickenstrasse erschlossen. Uznach ist Standortgemeinde vieler Gewerbebetriebe und ist zugleich Drehscheibe des öffentlichen Verkehrs, Versorgungsstandort und seit 2010 auch eine Energiestadt. Bus, Bahn und Autobahnanschluss bringen Sie schnell ans gewünschte Ziel.

Herausforderung:
Die grosse Herausforderung war die maximale Ausnutzung der Bauparzelle und die optimale Ausrichtung der Bauten sowie deren Einpassung an die bestehende Umgebung. Für jede Wohnung musste die bestmöglichste Sicht auf See und Berge erzielt werden.

Projektbeschreibung:
Die Bebauung bildet eine Einheit aus fünf zweigeschossigen Häusern mit je zwei Wohnungen. Im Untergeschoss befinden sich die zwei Einstellgaragen inkl. Keller,- Hobby- und Nebenräume. Den Besuchern stehen vier Aussenparkplätze in der Mitte der Überbauung zur Verfügung.
Die grosszügigen 4,5 bis 6,5 Zimmer Eigentumswohnungen von ca. 155m2 bis 170m2 im Erd- und Obergeschoss weisen einen hohen Baustandard aus. Jede Wohnung verfügt über Küche, Reduit, Ess- und Wohnzimmer mit Cheminée, Elternschlafzimmer mit Ankleide und Bad/WC, weitere Gäste-/Kinderzimmer, Du/WC, Waschen sowie eine grosszügige Terrasse oder Gartensitzplatz. Die Raumeinteilung ist gut durchdacht und optimal ausgenutzt. Ausbauwünsche von Käufern wurden berücksichtigt.
Das Flachdach ist extensiv begrünt. Oblichter geben zusätzlich natürliches Licht in Korridore und gefangene Räume. Die Wärmeerzeugung erfolgt mit zwei voneinander unabhängigen Wärmepumpen Erdsonden-Wärmetauscher. Diese sorgen für ein angenehmes Raumklima.
Zugangswege und Plätze sind mit Verbundsteinen ausgelegt und verbinden die einzelnen Häuser und Wohnungen zu einer Einheit. Schöne Steingärten halten den Aufwand für Gärtnerarbeiten gering und lassen die Anlage langfristig gepflegt erscheinen.




Publikation
Architektur-Jahrbuch 2017 der Schweizer Baudokumentation



Grundriss Erdgeschoss Haus C

Grundriss

Grundriss Garage Haus ABC

Westfassade Haus A

Grundriss Erdgeschoss Haus B

Westfassade Haus B

Haus C Grundrisse UG, EG, OG, Dachaufsicht

Haus C West-, Nord-, Ost-, Südfassade

Haus D Grundrisse UG, EG, OG, Dachaufsicht

Schnitt

Haus A+B Schnitte OO-TT

Haus B+C Schnitte MM, LL

Haus D+E Schnitte AA, DD

Haus D+E Schnitte BB, CC